Are you looking for a wooden house?

Kontakte

Trussardi Legnami

Unsere Geschichte

Unsere Ursprünge

Das Unternehmen wurde 1872 gegründet und das Nossana-Tal wurde als erster Standort ausgewählt, um ein kleines Sägewerk zu bauen, das von einer Wassermühle betrieben wurde, und das weniger als 1 Kubikmeter Holz pro Tag sägte.
Im Jahr 1919, dem Wendepunkt, beschloss Luigi Trussardi, damals bekannt mit dem Namen “Barbetì”, sein Geschäft nach Clusone, seiner Stadt, zu verlegen und ein Sägewerk zu bauen, das mit Strom betrieben wurde, wodurch die Produktion von Balken und Schnittholz aller Art erheblich gesteigert werden konnte; dadurch konnten wichtige Aufträge übernommen werden, einschließlich der Herstellung des Daches des Krankenhauses in Groppino (Piario) sowie des bischöflichen Seminars von Clusone.

Innovationen zu Beginn des 19. Jahrhunderts

1932, nach dem plötzlichen Ausfall von Luigi Trussardi aus gesundheitlichen Gründen, ging die Führung des Unternehmens in die Hände seines 1912 geborenen Sohnes Giuseppe über, der das Sägewerk noch vor dem Zweiten Weltkrieg mit einer Hobelmaschine, einer Maschine für die Herstellung von Holzpaneelen ausstattete, ein Produkt, das dem Unternehmen einen bedeutenden Schub gibt und es dem Sägewerk Trussardi ermöglicht, ein Bezugspunkt für viele Sägewerke in der Lombardei zu sein.

Auf in ein neues Jahrhundert

1980 beschloss Giuseppe Trussardi, nach Jahren der effektiven Kontrolle durch seine Kinder, zurückzutreten und Luigi, Giuliano und Vittorio zu erlauben, ein Unternehmen zu gründen, das eine erhebliche Arbeitssteigerung erzielt hatte, so dass der Bau eines neuen Hauptsitzes ebenfalls in Clusone, mit komplett erneuerten Anlagen und Maschinen, die eine Produktion von etwa 10.000 Kubikmetern pro Jahr ermöglichen, erfolgte.

Trussardi Legnami heute

Der letzte Wechsel an der Spitze des Unternehmens fand im Januar 2004 statt, als Giuseppe und Aldo, Teil der fünften Generation, das heutige Unternehmen ins Leben riefen; Trussardi Legnami S.r.l. die in den Fußstapfen ihrer Vorgänger die Familientradition bewahren und den Betrieb mit heute 15 Mitarbeitern, der sich nach wie vor mit der Herstellung von Holzdächern beschäftigt, weiter ausbauen. Das Unternehmen hat sich auch auf die Planung und Installation von Zivil- und Industriebauten spezialisiert und seine Erfahrung auch in der Verarbeitung aller Holzarten für die unterschiedlichsten Verwendungszwecke erweitert: von der Zimmerei bis zum Verpackungsholz.

Unsere Dienstleistungen

Das Sägewerk Trussardi bietet holzverarbeitende Dienstleistungen für die Herstellung hochwertiger kundenspezifischer Produkte an.

ALLES ANSEHEN

Planung

Die Hobelphase

Bürstprozess

Imprägnierung

Transport